Gratis bloggen bei
myblog.de


Game over.

Ja, ich schreibe nicht mehr, weil ich mich schäme !!! Ich hab gegen mich selbst verloren und das zerstört momentan alles in mir, wirklich alles >.<

So, jetzt wisst ihr es. Ich will abnehmen, nichts mehr als abnehmen. Und alles was ich erreiche ist dann eine Gewichtszunahme nach der anderen ?! Ich könnte kotzen !! Also, so wars die Tage nachdem ich aufgehört hab zu schreiben. Ich war einmal sogar bei 54,8kg und ich hab direkt erstmal nen Heulflash im Bad geschoben. Meine Mutter konnte ich danach Gott sei Dank überzeugen, dass ich nur müde bin und vom vielen Gähnen tränige Augen habe - haha manchmal denke ich mir "Gott, ist die ehrlich sowas von dumm ?!" Aber naja, es klappt und das ist wichtig ^.^

Yoa und die letzten Tage habe ich wieder so gut wie nichts gegessen. Natürlich begrüßten mich innerhalb kürzester Zeit meine ach so lieben Magenschmerzen und -krämpfe. Ich ertrag das nicht mehr, am liebsten würde ich einfach darauf scheissen und essen was immer ich will. Aber ich will mich ja auch nicht noch schlechter fühlen als es sowieso schon der Fall ist, das wäre aber dann natürlich der Fall. Außerdem glaube ich auch nicht, dass ich die ständig nörgelnden Gedanken vonwegen "Geh mal auf die Waage" und direkt darauf folgend "Du bist so eine erbärmliche fette Sau, du schaffst rein gar nichts in deinem Leben" in den Griff bekommen könnte. Sie sind ständig da, egal was ich mache. SO ein beschissener Teufelskreis >.<

Naja, es bleibt mir demnach ja wohl nichts anderes mehr übrig als weiter zumindest das Abnehmen zu versuchen. Solange ich nie wieder in meinem Leben an die 55 Kilo komme, werde ich mir vorerst auch nicht das Leben nehmen wollen ^.^ es sei denn da kommt was anderes dazwischen, dem ich aus dem Weg gehen möchte - wie immer auf die feige, einfach Art, ohne sich dem zu stellen und so. Aber wie ich mich kenne würde es sowieso wieder nicht klappen und am Ende lande ich wieder in Marl Sinsen, DIE Kinder- und Jugendpsychiatrie für alle abgefuckten, so müssen die KH's hier einfach denken, da kommt echt jeder Idiot hin der den Doc's irgendwie unnormal vorkommt, seien es nur Depressionen. Naja, früher war ich immer da, aber jetzt bin ich ja fast 19. Oh Gott, dann geht's bestimmt nach Kirchellen oder Essen - nein, dann lieber Leid des Lebens ertragen xD Meine Sis hat in beiden Kliniken mal gearbeitet und hat gesagt, sie würde nie wieder jemand leichtsinnig als "gestört" oder "krank" bezeichnen, denn jetzt wüsste sie, was das wirklich für eine Bedeutung hat und damit sollte man nicht spaßen. Yoa, das tu ich mir lieber nicht an ^.^

So und ansonsten fuckt mich noch sone Sache ab. Ich hab am Mittwoch meine kleine Schwester in den KiGa gebracht und Donnerstag hab ich sie abgeholt. Diese verhurten Erzieherinnen da meinen wohl auch ich komm vom Mars ey. Ich hab doch genau gesehen wie ungläubig die mich BEIDE MALE angeglotzt haben als ich mich gebückt habe um der Kleinen die Schläppchen aus- und die Schuhe anzuziehen. Komisch, nur als ich mich gebückt habe >.< Sollen die doch einfach sagen, dass sie mich fett finden und ich lieber nicht mehr kommen soll !! Ja okay, so werden die das sicher nicht genau gemeint haben, aber diese angewiderten Blicke waren absolut nicht zu übersehen -.-' Naja, das war zumindest ein kleiner Ansporn, ich hab den Rest des Tages keinen Krümel mehr zu mir genommen =D hat allerdings NULL gebracht . . . aber meine Mom meint ich soll mir nicht sonen scheiss Kopf darüber machen, bei dem Wetter hat das mit dem Gewicht auch ganz viel mit dem Wasserhaushalt zutun. Aber egal, selbst wenn es so ist, die Waage muss unbedingt bald weniger anzeigen >.<

Yoa zum Schluss nur noch eins:
Ich werde erstmal sehr sehr unregelmäßig nur noch schreiben, ich hab einfach keine Lust und keine Kraft mehr meiner nicht vorhandenen Disziplin ständig ins Auge zu sehen. Solange ich also nicht regelmäßig schreibe werde ich auch weder Gewichtsverlauf noch Nahrungsaufnahme hier festhalten ;D

Byby :]

10.8.09 13:50


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]